28 Dezember, 2018

Neues Jahr

Liebe Freunde,

wir sind gerade in den Vorbereitungen zu unserem kurzen Neujahrsretreat, das heute Abend beginnt und bis zum 2.1.19 dauert. Bis dahin halten wir Stille und meditieren in das neue Jahr. Wir denken voller Freude an euch und werden euch während unserer Praxis mit Wohlwollen, Dank und Segen überhäufen.

Allen Freunden und Unterstützern der Anenja Vihara wünschen wir ein gutes neues Jahr.
Möget ihr, wenn da Leiden ist, nicht leiden.

Möget ihr, wenn da etwas Beängstigendes ist, keine Furcht haben.
Möget ihr, wenn da etwas ist, das Sorge, Kummer, Jammer oder Schmerz bereitet, gelassen, entspannt und humorvoll, im Hier und Jetzt bleiben.
Möget ihr frei von Krankheit sein, voller Glück und Frieden.

Von Herzen

Ayya Phalañāṇī und die Anenja Gemeinschaft

20 Dezember, 2018

Nochmal Costa Rica


Hier sehen wir noch einmal Anagarika Anuvidita, die noch bis zum 21.12. in Costa Rica ist, wie sie einer Klasse Schulkindern die Lehre des Buddha erklärt.


18 Dezember, 2018

Mit Grüßen aus Costa Rica

Bald kommt sie zurück, als Vorboten haben wir hier ein Bild von Anagarika Anuvidita, wie sie in Costa Rica einem frisch verheirateten Paar den Segen gibt.

Klosteralltag


Ihr Name ist Programm: Viri, heldenhafter Einsatz. Ob beim Helfen in der Küche oder bei der Arbeit an sich selbst, sie setzt sich mutig ein und gehört zu den wenigen, die freudig rund um die Uhr Meditieren, am Ende eines Retreats.

11 Dezember, 2018

Anagarikā Vinītā





Am 7.12. hat die Anagarikaordination von Vinītā stattgefunden, vormals bekannt als Martina. Es war eine schöne Zeremonie, die wir auf ihren eigenen Wunsch klein und ohne Ankündigung durchgeführt haben.

Vinītā, der neue Name bedeutet: Bescheidenheit, Einfachheit.

06 Dezember, 2018

Vortrag am Samstag, den 8.12.

Nach wie vor im Rahmen des Satipatthana Suttas werden am kommenden Samstag die 7 Erleuchtungsfaktoren behandelt. Wie auch zu den vorherigen Themen werden Auszüge aus Sutten vorgelesen.

Eine Änderung des Themas aus aktuellem Anlass ist möglich, das potentielle neue Thema wäre: Perfektionismus in Perfektion.

01 Dezember, 2018

Anicca vata sankhara

😞 Herkules (Herki), weltbester Kamerad, fellgewordene Güte und treuester Freund, den ich um nach Deutschland kommen zu können in Thailand bei Mönchen zurückgelassen hatte, ist gestorben. 😞 Wo und wer ihr seid, bitte schickt ihm Segen, damit er eine menschliche Geburt findet.