19 Juli, 2018

Vortrag am 21.07.

Auf Wunsch werden wir die Frage, 'Wie kann man Metta entwickeln und den Körper und Geist davon durchdrungen sein lassen', erörtern. Zum Thema gibt es Auszüge aus Sutten gelesen, mit Anmerkungen von Ayya Phalanyani, später werden auch die Anwesenden gebeten darüber zu berichten, wie sie Metta praktizieren.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen