20 August, 2019

Neuer Gehpfad und Meditationsplatz




Endlich ist es so weit, der neue Gehpfad und der dazugehörig Platz zum Meditieren im Sitzen sind fertig geworden und Anagarika Rakkhita hat beides gleich eingeweiht. Dabei hat ihr die Nachbarskatze Mädi geholfen, leider war sie zu schnell für das Foto... Ist toll geworden, dank Joschua und Caro.

16 August, 2019

Vortrag am Samstag, den 18.8.

Thema: 

Selbst-Liebe, Selbst- Mitgefühl und Selbst-Disziplin, geht das?


Säge ohne Gleichnis


Als ich gestern in den Hausflur ging, stand da ein riesiger Karton. Ein Paket an Anenja Vihara adressiert. Darin ein Säge. Nicht irgendeine, sondern eine ganz tolle! Wir haben eine Vermutung wer sie uns gespendet haben könnte, doch wissen wir es nicht genau. Spender/in bitte melden, damit wir große Mengen Segen schicken können.

14 August, 2019

Elektriktrick


Was für ein Glück wir Nonnen haben! :)
Eins unserer Vereinsmitglieder ist Elektriker und hat uns neue Beleuchtung vom Feinsten für die Dhammahalle gespendet und nicht nur das, er hat sie auch angebracht und alles mögliche andere für uns am Haus getan.
Wie schön dass es solche hilfsbereiten und großzügigen Menschen gibt, wie gut, dass sie in die Anenja Vihara zu Besuch kommen. Danke Maurizio.

13 August, 2019

Steinzeit





Ayya Phalanyanis Geburtstag ist zwar schon einige Wochen her, doch jetzt ist das Geschenk eingetroffen. Ein Stein! Fuchsit, um genau zu sein. Noch liegt er verkehrtherum, doch demnächst wird jemand kommen und den Stein an seine endgültige Position im Klostergarten verfrachten.